Devireg Smart FAQ

Kann ich den Devireg Smart ohne Internetverbindung betreiben?
Ja, der Thermostat lässt sich auch ohne Internetverbindung bedienen. Die Tasten am Temperaturregler funktionieren wie vorgesehen. Lediglich die Bedienung über die Smartphone-App ist nicht möglich.
Achtung: für die erstmalige Inbetriebnahme ist eine Internetverbindung notwendig, sonst kann die App Steuerung nicht vollständig eingerichtet werden.

Kann das Oberteil gewechselt werden ohne die programmierten Einstellungen zu verlieren?
Der Thermostat verfügt über ein modernes Codesystem. Alle Einstellungen werden in Form eines Codes abgespeichert. Diesen Code können Sie einfach auslesen und auf ein neues Gerät übertragen. Der Code umfasst nur 16 Zeichen und kann somit schnell eingegeben werden. Somit kann auch ein Oberteil einfach gewechselt werden.

Kann ich meinen Devireg Touch einfach durch einen Smart Regler ersetzen?
Ja, das ist ganz einfach möglich. Der Unterteil von Devireg Touch und Devireg Smart sind identisch. Es ist somit ausreichend das Oberteil auszutauschen. Der Wechsel ist sehr einfach und dauert weniger als 5 Minuten.

Wie kann ich den Devireg Smart auf Werkseinstellungen zurücksetzen (Reset)?
Sollten Sie ihren Thermostat komplett zurücksetzen möchten, drücken Sie bitte ca. 5 Sekunden lang die „Ein/Aus“-Taste + die „Pfeil oben“-Taste. In dieser Zeit läuft ein Countdown, bitte lassen Sie die Tasten nicht aus, solange der Countdown nicht abgelaufen ist. Nach Ablauf drücken Sie noch einmal kurz die Ein/Aus-Taste – der Thermostat wurde erfolgreich auf Werkseinstellungen zurückgesetzt.

In welchen Farben ist der Devireg Smart verfügbar?
Der Devireg Smart ist in vier verschiedenen Farben verfügbar:
Reinweiß (RAL9010), Polarweiß (RAL9016), Schwarz (RAL9005) und Elfenbein (RAL1013)

Wie funktioniert das Codesystem des Devireg Smart?
Der Thermostat verfügt über ein modernes Codesystem. Alle Einstellungen werden in Form eines Codes abgespeichert. Diesen Code können Sie einfach auslesen und auf ein neues Gerät übertragen. Der Code umfasst nur 16 Zeichen und kann somit schnell eingegeben werden.

Wie verbinde ich den Devireg Smart mit meinem WLAN-Netzwerk?
Im Zuge der Ersteinrichtung zeigt ihnen ihr Devireg Smart alle verfügbaren WLAN-Netzwerke an. Wählen Sie das gewünschte Netzwerk aus und geben Sie den Netzwerkschlüssel ein. Der Devireg Smart verbindet sich ab sofort automatisch mit dem Netzwerk.

Passt der Devireg Smart in mein Schalterprogramm?
Dank des einzigartigen Aufbaus des Devireg Smart passt der Thermostat in nahezu jedes Schalterprogramm.
Hier eine kleine Auswahl an kompatiblen Schalterprogrammen:
Berker B1, B3, B7, S1
GIRA Standard
ABB JUSSI 85mm
Schneider Exxact
LeGrand Valena
LeGrand Galea Life
GIRA Esprit
Merten M-smart
und viele mehr...

Wird der Devireg Smart inklusive Bodenfühler geliefert?
Ja, der Devireg Smart wird inklusive Bodenfühler geliefert. Trotzdem ist der Thermostat mit Bodenfühlern anderer Hersteller kompatibel.
Die Bodenfühler folgender Hersteller können ebenfalls verwendet werden:
Aube, DEVI, Eberle, Ensto, FENIX, OJ, Raychem, Teplolux, Warmup

Können mehrere Personen den Thermostat steuern?
Ja. Über das Smartphone kann der Thermostat an andere Personen freigegeben werden. Dadurch hat der Eigentümer trotzdem immer Kontrolle wer Zugriff auf seinen Thermostat hat.

Wie kann ich die Temperaturanpassung am Gerät unterbinden?
Über die App können Sie die Temperatureinstellung am Thermostat verhindern. Die ideale Funktion für Vermieter, Ferienhäuser, Hotels, Restaurants, etc.

Kann der Devireg Smart auch als reiner Raumtemperaturregler betrieben werden?
Das ist kein Problem. An der Rückseite befindet sich ein Loch mit einer kleinen Kunststoff-Verstrebung. Brechen Sie mit einem Schraubendreher durch diese Verstrebung und drücken Sie solange in das Loch, bis Sie ein „Klick“-Geräusch wahrnehmen. Anschließend kann der Devireg Smart auch als reiner Raumtemperaturregler verwendet werden.

Mein Devireg Smart lässt sich nicht anlernen. Was kann ich tun?
Wenn Sie den Smart Thermostat erstmalig in Betrieb nehmen und die Basis-Einstellungen inkl. Internetverbindung vorgenommen haben kann es zu einem Update der Software kommen. Bitte warten Sie in diesem Fall eine Stunde bevor Sie erneut versuchen den Thermostat in die App zu integrieren.